10 Minimalistische WordPress Themes für Blogs

Minimalismus ist seit ein paar Jahren sehr angesagt. Zurecht wie ich finde, denn Minimalistische Seiten setzen den Content in Szene und sind (fast) immer übersichtlich. Deshalb zeige ich euch jetzt meine Top 10 der besten minimalistischen WordPress-Themes für Blogs.

1.Zuki von Elmastudio


Zuki ist neueste Theme von Elmastudio. Zuki ist ein super flexibles, schickes, minimalistisches Magazin-Theme, mit dem du deine Artikel in Widget-Bereichen und mit eigenen Artikel-Widgets ganz individuell auf einer eigenen Startseite anlegen und filtern kannst.

2.Blogum

blogum1
Blogum ist ein simples, grid-basiertes kostenloses Theme für WordPress-Blogs. Es setzt deinen Conent in den Mittelpunkt und ein sauberen Stil. Es unterstützt alle WordPress 3.0 Features und ist immer flexibel.

3.Neutra

neutra-wordpress-theme
Mit Neutra verlierst du nie den Überblick über deinen Conten, selbst wenn du ohne Thumbnails arbeitest.Zudem bringt es Farbe ins Spiel und hat trotzdem viel Whitespace. Es lässt dir zudem viel Platz für deine Navigation und Widgets.

4.Manifest

manifest
Das kostenlose Theme Manifest verzeichtet komplett auf eine Sidebar. Dadurch wird die Aufmerksamkeit voll auf den Content gerichtet. Durch die serife Schriftart lässt sich dieser auch noch super lesen.

5.Moka

premium-wordpress-theme-moka-by-elmastudio1
Moka besitzt ein responsive Layout und ein klares, minimalistischen Design. Das Highlight von Moka ist die individualisierbare Front-Seite, auf der man neben Artikeln auch andere Elemente wie About-Widgets einbinden kannst.

6.Modernist

minimalistisch-wordpress-themes-02
Modernist ist ein klassisches Blog-Theme, welches besonders gut für euch geeignet ist, wenn ihr gerne Texte schreibt. Durch viel Whitespace wirkt das Theme sehr aufgeräumt und lässt sich gut lesen.

7.Kiore Moana

KioreMoana-1070
Kiore Moana ist ein weiteres WordPress Theme von Elmastudio. Es besticht durch seine tolle Farbpaltte und durch seine Einsatzmöglichkeiten. Durch seine Einbindung von Fotos eigent es sich bestens für Food-Blogs oder Foto-Blogs.

8.Oita

Oita-1070
Ein weiteres Theme von Elmastudio(einfach die Besten Themes) heißt Oita. Es hat eine Alternative Navigation und eine sanfte Farbgebung. Durch seine zwei Menüs eignet es sich für alle Arten von Blogs.

9.Cocoa

Cocoa-1070Für Leute die auf Typhographie sthen ist das Cocoa-Theme ein wahrer Augenschmaus. Zudem hat es sehr viel Whitespace und wirkt geordnet und übersichtlich. Es eignet sich besonders für diejenigen, die Ihren Content schön überbringen wollen.

10.Namba

Namba-1070
Das Letzte minimalistische Theme in dieser Sammlung heißt Namba. Es verbindet bunte Farben mit viel Whitespace, sodass der Inhalt immer im Mittelpunkt steht. Durch die Sidebar mit den Buttons lassen sich zudem andere Seiten abgesehen vom Blog einbinden. Hier könnte man beispielsweise ein E-Book einbinden. Zudem lässt das Theme Platz für Soziale Netwerke, was besonders bei der Vermarktung hilft.

Ich hoffe es war das richtige Theme für euch dabei, wenn nicht guckt doch mal hier oder da nach.

2 Gedanken zu „10 Minimalistische WordPress Themes für Blogs

  1. Pingback: buy weed online
  2. Pingback: UK Chat

Schreibe einen Kommentar